24. November 2017 - 21:09 Uhr
Start » Neues » Windows – mehrere Programme gleichzeitig starten

Windows – mehrere Programme gleichzeitig starten

Ihr wollt mit einem Doppelklick mehrere Programme gleichzeitig über ein Desktop Icon (Verknüpfung) starten? Alles kein Problem mit dieser kleinen Anleitung.

Leider bietet Windows selbst nicht die Möglichkeit mehrere Programme gleichzeitig zu starten weswegen wir und eine kleine Batchdatei (Stapelverarbeitungsdatei) als Startdatei für die Programme erstellen mit Windows eigenen Mitteln.

Mehrere Programme gleichzeitig starten – Anleitung:

Start |-> Alle Programme |-> Zubehör“ rechte Maustaste auf den |-> Editor und „als Administrator ausführen“.
Alternativ:  „WindowsTaste |-> Notepad“ eingeben und rechte Maustaste „als Administrator ausführen
Weil wir die Datei unter „%windir%“ (C:\Windows) abspeichern wollen brauchen wir erweiterte Rechte. Solltet ihr einen anderen Speicherplatz außerhalb von Windows bevorzugen, könnt ihr den Editor ganz normal öffnen.
In meinem Fall will ich last.fm und iTunes gemeinsam starten. Itunes als Mediathek und last.fm um meine Musik zu „scrobbeln“ (sammeln).
Also fügen wir in unsere Batchdatei folgendes ein:Mehrere Programme starten Windows 0 wuuza.de
@ECHO OFF
START "Last.fm" "C:\Program Files (x86)\Last.fm\Last.fm Scrobbler.exe"
START "iTunes" "C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunes.exe"

Wichtig sind die Anführungszeichen in der Datei, nicht vergessen!

Nun speichern wir die Batchdatei unter dem gewünschten Namen ab, in meinem Beispiel „tunes_lastfm.cmd“ unter „C:\Windows\itunes_lastfm.cmd“.

 

Mehrere Programme starten Windows wuuza.deAn den genauen Pfad eurer gewünschten Programme kommt ihr z.B. wenn ihr auf eine Verknüpfung auf eurem Desktop oder unter „Start |-> Programme“ – Rechtsklick auf das Programm macht und auf „Eigenschaften“ klickt |-> unter „Ziel“ den Pfad einfach markieren, kopieren und in die Batchdatei einfügen

Solltet ihr kein Icon auf dem Desktop wollen, könnt ihr die Datei direkt auf dem Desktop speichern und per Doppelklick ausführen, fertig. Solltet ihr es jedoch „schön“ wollen bitte weiterlesen 😉

 

Hier findet ihr noch ein zwei Alternativen für den Inhalt der Batchdatei zum ausprobieren: Beispiele

Desktop Verknüpfung mit Icon:

Mehrere Programme starten Windows 1 wuuza.deMehrere Programme starten Windows 2 wuuza.de

Nun machen wir einen „Rechtsklick“ auf eine freie Stelle auf dem Desktop „Neu | ->  Verknüpfung erstellen“ geben bei „Speicherort des Elements“ den Pfad von eben an „C:\Windows\itunes_lastfm.cmd“ und einen eigenen Namen „iTunes scrobble“, fertig.
Jetzt noch für die Schönheit „Rechtsklick“ auf die Verknüpfung und „Eigenschaft |-> anderes Symbol..“ anklicken und den Pfad zum gewünschten Icon wählen, im Beispiel den iTunes Pfad für dessen Icon, fertig.
Doppelklick auf die „iTunes scrooble“ führt nun die Batchdatei aus und beide Programme sind gestartet.

 

Warum starte ich die Programme nicht automatisch mit Windows?

Ganz einfach, ich habe ca. über 60 Programme die ich nicht immer brauche aber die dann gleichzeitig mit dem Windows Start auch starten würden und das würde die Rechenleistung erheblich verringern, also starte ich die Programme nur dann wenn ich sie wirklich brauche! 😉

Weiter Beispiele für die Batchdatei:


@ECHO OFF
ECHO Programme werden gestartet, bitte ein wenig Geduld ;)
START "Last.fm" "C:\Program Files (x86)\Last.fm\Last.fm Scrobbler.exe"
START "iTunes" "C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunes.exe"
START "Excel" "C:\Program Files\Microsoft Office\Office15\Excel.exe"
START "Word" "C:\Program Files\Microsoft Office\Office15\WinWord.exe"
ECHO Programme laufen!
PAUSE

@ECHO OFF– bewirkt das die einzelnen Befehlszeilen verborgen bleiben (siehe Bild 1). 
@ECHO ON – zeigt alle Zeilen das Bashscripts an (siehe Bild 2). 
ECHO– gibt einen frei definierbaren Text aus. 
PAUSE– lässt das Befehlsfenster nach der Abarbeitung des Bashscripts offen.

 

Bild 1

Mehrere Programme starten Windows Demo 2 wuuza.de

Bild 2

Mehrere Programme starten Windows Demo 1 wuuza.de
Das lässt sich endlos lang erweitern mit mehreren/anderen Programmen oder speziellen Syntax, dazu einfach mal nach Bach Programmierung googlen http://de.wikibooks.org/wiki/Batch-Programmierung:_Batch-Befehle

Danke auch an Jörg Schieb für einen Teil der Idee 🙂

PS Ich nutze eine andere und wesentlich umfangreichere Notepad Version, die bekommt ihr hier kostenfrei: Notepad ++ (Über Spenden freut sich der Entwickler aber trotzdem!)

Siehe auch

wuuza.d Dia de Los Muertos_1

Día de los Muertos – Der Tag der Toten

Día de los Muertos – Der Tag der Toten In wenigen Monaten neigt sich das ...

2 Kommentare

  1. Oh super, das will ich doch gleich mal probieren 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.