19. September 2017 - 19:07 Uhr
Start » Neues » Tag X+20 das eisige Tagebuch

Tag X+20 das eisige Tagebuch

Das eisige Tagebuch 😛

In wenigen Minuten ist der X+20 da und auch die Tage laufen.
Ich nehme sie nicht mehr wirklich bewusst wahr, ist das jetzt gut, schlecht, optimal, kontraproduktiv?

Ich glaube dafür gibt es keine allgemein gültige Definition, es ist wie es ist und das ist auch gut so. Zumindest in meinem Fall
Mir ist bewusst das es eine Abhängigkeit ist/WAR und das ich niemals garantieren kann nicht irgendwann doch mal wieder zur Kippe zu greifen. Das ist einfach so und ich glaube mit dieser Einstellung lebt es sich auch entspannter. Nur momentan nervt mich das Rauchen als Thema nur noch.

Mir ist es so etwas von Banane wer wo raucht, warum und wie viel, selbst wenn sie neben mir stehen und ich alles abbekommen kratzt es mich nicht im geringsten, geschweige das ich verlangen habe, nein.

Nichtraucher Tagebuch wuuza.de

Fakt ist aber dass ich mir seit Tagen nicht mehr wirklich Gedanken über das Thema mach außer ich werde darauf angesprochen und dafür gelobt.
Doch auf der anderen Seite stellt sich mir dann die Frage wofür man gelobt wird?!
Das man sein Leben gerade selber geändert hat, sich selber in den Arsch tritt für die Vergiftung des eigenen Körpers, etwas macht was selbstverständlich sein sollte bzw. ist? Das man sein Geld nicht mehr zum Fenster rauswirft? Eigentlich sollte das Gegenüber traurig sein das das Geld nicht in seinen Beutel fließt 😛

Ja ist ja gut, sei jedem gegönnt einem zu gratulieren und sich feiern zu lassen und irgendwo darf man das auch mal genießen das alle so stolz auf einen sind <3 :)!
Aber Ich kann aber kaum noch in irgendwelche Zahlen fassen wie selten mich das Thema Rauchen selber beschäftigt. Heute tut es das weil ich irgendwo doch schon froh bin das das Thema für mich endlich paseé ist, sonst eigentlich eher weniger bis gar nicht.

YEAH 20 Tage Wahnsinn, yippppppieeeeeeh, HURRAY – Ok, fertig gefreut 😛

Leider bzw. zum Glück ist damit das Thema für mich beendet und ich werde meine Schreibwut sicherlich in andere Themen stecken und in ein paar Wochen/Monate noch einmal darüber berichten oder sollte ich doch irgendwann in  naher Zukunft schwach werden, nur spricht alles dagegen!

Wetten für mich gehen am Ende auch an mich!!! Laufzeit 1 Jahr ab heute!

Bei Fragen stehe ich euch aber völlig entspannt zur Seite und helfe wie ich kann, versprochen! 😉

Ach ja und zu guter Letzt damit es NICHT falsch verstanden wird, ICH DANKE ALLEN herzlichst für ihre Unterstützung und das hat rein gar nichts mit euch zu tun, sondern mein Gefühl zum Thema rauchen!
PS Meine Nichtraucher Paket aus Tag +10 ist immer noch vorhanden, bei Bedarf einfach melden

http://wuuza.de/tag-x-10-nichtraucher-dampfkopf-testobjekt/

Siehe auch

wuuza.d Dia de Los Muertos_1

Día de los Muertos – Der Tag der Toten

Día de los Muertos – Der Tag der Toten In wenigen Monaten neigt sich das ...

Ein Kommentar

  1. Für mich als Nicht-Raucherin ist es immer etwas schwer nachzuvollziehen, wie hart es ist mit dem Rauchen aufzuhören. Ich versuche gerade bei einer Kollegin, die raucht, an ihr Herz für Tiere zu apppellieren und zeige ihr Bilder von Hunden, die Zigaretten testen müssen. Hat leider nicht den gewünschten Effekt, wie du dir denken kannst. Viele Grüße Myriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.