19. September 2017 - 19:07 Uhr
Start » Musik » Hörbuch » Sprechprobe eines Neulings – Teil 1 Der Anfang

Sprechprobe eines Neulings – Teil 1 Der Anfang

Vor zwei Tagen habe ich meine erste Hörgeschichte vertont, waren nur knapp 200 Takes, 2 Stunden Arbeit für kleine Absätze, aber hört es euch selber an.

Der Eine oder Andere wird es mitbekommen haben, dank des super tollen Geburtstags-, Weihnachtsgeschenks meines kleinen Bruders 2014 bin ich im Besitz eines super tollen Mikrophone welches man sich sonst sicherlich nicht kaufen würde (Kosten/Nutzen). Dem Samson G-Track Kondensator-Großmembranmikrofon, ein wahnsinniges Gerät.Hörspiel Teil 1 wuuza.de
Nach der Erweiterung eines Mikrophone Stativs, der passenden Mikrophonespinne und dem Popschutz kommt man sich hier vor wie in einem Tonstudio. Bilder und detaillierte Beschreibungen folgen im nächsten Teil, also dranbleiben lohnt.
Aufgrund der Anmerkungen ich sollte wegen dem Klang meiner Stimme mich einmal an so etwas versuchen habe ich mich nun überwunden und es gewagt.
Nun zu meiner kleinen Geschichte, die stammt aus dem größten deutschen Forum für Hörspiele, von Hoertalk.de.

[alert type=“success“ accent_color=““ background_color=““ border_size=“1px“ icon=“fa-flag“ box_shadow=“yes“ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““] Es ist kleiner Text mit nur 328 Wörtern in zwei Absätze verfasst. Aber für einen unerfahrenen Sprecher wie mich ist das eine riesige Herausforderung. Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mich entschieden es zu probieren und mir professionelles Feedback auch dort im Forum zu holen. Das es technische keine Meisterleistung ist, ist auch mir bewusst.[/alert]

Eigene Kritikpunkte:

  • Sehr Monoton
  • Einiges komische Aussprachen und Betonungen
  • Nervosität

Weitere Kritik von euch ausdrücklich erwünscht !!!

Nun für euch, meine erste eigene Aufnahme von einem ein gesprochenen Text:

 

[soundcloud url=“https://soundcloud.com/wuuza/geschichte-strandspaziergang“ comments=“yes“ auto_play=“no“ color=“#ff7700″ width=“100%“ height=“120px“ class=““ id=““]

 

Das Feedback im Forum war bisher sehr gut und man ist gewillt mehr von mir zu hören, aber beim nächsten Mal ohne vorgefertigte Texte sondern einfach etwas normales, ein wenig etwas über mich und vielleicht etwas mit Emotionen. Das kann ja heiter werden, wir dürfen gespannt sein !!

 

Stimme: Stefan (wuuza.de)
Text: Mr B. (Hoertalk.de)
Sound: jam (Hoertalk.de)

Bild: Karl-Heinz Laube  / pixelio.de

Siehe auch

wuuza.d Dia de Los Muertos_1

Día de los Muertos – Der Tag der Toten

Día de los Muertos – Der Tag der Toten In wenigen Monaten neigt sich das ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.